Und hier ein weiteres tolles Rezept aus dem Buch „Noch ein Stück“. Und mal wieder ein Käsekuchen :) Leila Lindholm erfreut den Leser mit einem New York Cheesecake-Grundrezept und schlägt 7 verschiedene und abwechslungsreiche Variationen vor, die den Kuchen noch etwas besonderer machen. Ich habe mich für die fruchtige Variante mit Waldbeeren entschieden. Es bleibt mir gar nicht viel zu sagen, als dass der Kuchen super lecker ist und auch nicht schwer zuzubereiten. Geschmolzene weiße Schokolade verleiht dem Kuchen einen tollen Geschmack und die Beeren passen hervorragend zu dem sommerlichen Wetter.

Zum Rezept: Die angegebene Backzeit von Leila Lindholm (40 Minuten) fand ich ein wenig zu kurz, denn ich hatte das Gefühl, dass der Kuchen noch nicht fertig ist. Nach etwa 10-15 Minuten weiterer Backzeit hab ich ihn dann wie vorgegeben weitere 30 Minuten im ausgeschalteten Ofen stehen und danach komplett abkühlen lassen. Dabei ist er dann auch schön zusammengefallen und war schön fest und saftig.

IMG_1293_-1IMG_1298_-1 IMG_1297_-1IMG_1337_-1Yammi! Viel Spaß beim Nachbacken ;)

Rezept drucken

Advertisements